Ranglistenturnier Wernberg

RLT Wernberg

Am ersten Ranglistenturnier des neuen Jahres in Wernberg nahmen sechs Eschenbacher Judoka teil.
Aaron Harant, Leonie Höchtl, Julian Schmid, Sabrina Schmid und Katharina Uhl starteten in der für
sie neuen Altersklasse U15.
Dabei errangen Aaron, Julian, Sabrina und Katharina durch starke Kämpfe Bronzemedaillen,
Leonie trat beim "Best of Three" gleich dreimal gegen eine erfahrene Wernbergerin an, die gegen die
sie einmal nur knapp verlor und einmal sogar gewann.
Susanne Schubert, für die das Turnier die Oberpfalzmeisterschaft darstellte, kämpfte in der
Altersklasse
U18 um die Qualifikation zur Nordbayerischen Meisterschaft.
Mit einem klaren Sieg und einer Niederlage durch zwei kleine Wertungen (Yuko) belegte sie Platz
zwei.