Wettkampf U10/12

 

 

 

Judo-Auftakt nach den Ferien

Nach dem Ende der Sommerpause läuft auch wieder der Turnierbetrieb in der Judowelt. Am Wochenende fand in Sulzbach-Rosenberg ein Ranglistenturnier der Kinder unter 10, bzw. unter 12 Jahren statt, an dem der SC Eschenbach mit fünf Aktiven beteiligt war.

Jaqueline Harrer als jüngste Eschenbacherin trat in der U10 an und erkämpfte sich einen zweiten Platz und damit eine Silbermedaille.

Ihre beiden Vereinskolleginnen Sabrina Schmid und Franziska Kühnl in der U12 eiferten diesem Vorbild nach. Während sich Sabrina Schmid eine Bronzemedaille holte, langte es für Franziska Kühnl trotz guter Wurfansätze leider nur für einen vierten Platz.

Bei den Buben unterlag Julian Schmid, amtierender Oberpfalzmeister in seiner Gewichtsklasse, einem Gegner und musste sich erstmals nur mit einer Silbermedaille begnügen. Aaron Harant, wie schon so oft in seiner Judo-Laufbahn, hatte die vollste und damit schwerste Liste mit durchwegs älteren Gegnern. Er erkämpfte sich einen vierten Platz.